Liebe Tierfreunde,Tierschützer

 

Wir haben wieder Familienzuwachs.Wie ihr alle wisst,ist unser lieber Peru am 28.01.2017 sehr plötzlich verstorben,und das war für uns alle ein heftiger Schlag aufs Herz.Peru hatte am Samstag,den 27.01.2017 einen schwehren,epeleptischen Anfall mit einem Schlaganfall.Dabei ist ihm im Gehirn eine Ader geplatzt.Seine Organe(Leber,Lunge,Herz) sind durch den Schlaganfall in die doppelte Größe übergegangen,und so ist er am 28.01.2017 friedlich in meinen Armen morgens um 7Uhr eingeschlafen.Es war einer meiner schlimmsten Wochenenden.

Als ich das am nächsten Montag meinen Schülern erzählte,fingen viele an zu weinen.Sie hatten alle Peru so lieb gewonnen.

 

Das ich wieder einen großen Hund bekomme,war klar,aber das musste hundertprozentig mit unserem Murmel(Punky) passen.Und es passte.Nach dem ich mit Peru im Himmel gesprochen habe,und er mir einen wunderschönen Traum bescherte,in dem er mich für meinen neuen Hund freigab,holten wir unseren Noah-Dschingis aus dem Tierheim Schwartenpol.Noah ist 1 1/2 Jahre alt,ein Rüde,Wolf-Huskymischung,und richtig  liebebedürftig.

Meine Frau und ich holen immer Tiere aus dem Tierheim Schwartenpol,und haben generell immer positive Erfahreung mit den Tieren,und vor allem mit dem Personal gemacht.Sehr freundliche,tierliebe Menschen,und das gilt besonders Magda,Vanessa und Tine.Ich weiß,was dort geleistet wird zum Wohl der Tiere,und ich kann nur sagen,danke,das ihr euch die Zeit nimmt,es ist eine ehrenvolle Aufgabe,die ihr da erfüllt,schön,das es euch gibt.,

 

Ja,dann haben wir uns noch einen Hund zugelegt,besser gesagt eine Hündin.Sie heißt Maggy und kommt ebenfalls wie Noah aus schlechter Haltung.Maggy ist 8 1/2 Jahre(Yorkshire-Terrier),ziemlich krank,muss täglich Medikamente einnehmen,hat sehr oft epeleptische Anfälle(letztes Wochenende 7 Stück).

 

Somit haben wir jetzt drei Hunde

 

...Fotos folgen!!!

 

Malzeit,gibs hier bald was zu essen?Bei uns sitzen immer die Hunde zuerst am Tisch.

Familienzuwachs Frühjahr 2017.Maggy heißt der Zausel,eine Yorkshire-Terrier Dame.

Maggys aufm Vogelhäuschen.Herrchen,wie komme ich denn hier hin?

Na,und wer ist das?Ich heiße Noah-Dschingis,bin ein Wolfs-Husky aus Kanada.Ich bin der jenige,der Herrchen morgens das Butterweißbrot klaut.Ich warte immer ab,bis Herrchen sich den Kaffee eingiesst und wenn schon Margarine auf der Schnitte ist,denn trocken Brot ist dooof.

Leider im Frühjahr 2017 verstorben,aber in guter Erinnerung und tief im Herzen verankert,unser Peru.