Vogelbeobachtung,Brutverhalten von Meisen 2015

Brütende Blaumeise,Frühjahr 2015,brandlechter Schule

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Eier der Blaumeise,Frühjahr 2015,brandlechter Schule

Die bunte Vogelwelt

 

Kleine Einführung in die Welt der Ornothologie

 

Die Vogelwelt erleben und verstehen

 

Die Vögel allesamt sind Nachfahre der Flugdinos.

Ob es das Haushuhn ist oder der Andenkondor.

 

Fange ich einfach mal mit den Singvögeln an.

In den oberen Bildern sind Meisenaufnahmen abgelichtet.

Meisen gehören zu der Gruppe der Höhlenbrüter,wie Blaumeise,Kohlmeise,Schwanz-und Tannenmeise,aber auch die Spechtmeise wie der Kleiber.Selbst der Eisvogel gehört in diese Gruppe der Höhlenbrüter(und weitere nicht genannte Arten).

 

Beschreibung der Kohlmeise:

Die Kohlmeise(Parus major) ist c.a.14cm groß.

Sie stellt die größte weitverbreitete Art der Meisen da.

Hals und Kopf glänzend,blauschwarz mit weißen Wangen.

Die Unterseite gelb mit schwarzem Längsband in der Mitte,das beste Erkennungsmerkmal und Unterschied zu anderen,ähnlich aussehenden Meisenarten.

Der Rücken ist grünlich,Flügel und Schwanz blau-grau.

Die Kohlmeise wird unter Ornithologen scherzhaft Baumvogel oder Zweigturner genannt.

 

 

 

 

Beschreibung

Beobachtung von Wildtauben,Verhalten,Umwelteinflüsse

Wildtaubenei an der Biberburg(Familie Schulte)

Gefahren für die Vogelwelt

Anale Ausscheidungen von Krähenvögeln(unter anderem Gummibänder)

Ein Text! Sie können ihn mit Inhalt füllen, verschieben, kopieren oder löschen.

 

 

Unterhalten Sie Ihren Besucher! Machen Sie es einfach interessant und originell. Bringen Sie die Dinge auf den Punkt und seien Sie spannend.